05 Oktober 2016

New In: Autumn Favourites

Da ich in den Semesterferien acht Wochen lang ein Praktikum absolviert habe, war bereits ein Großteil meiner freien Tage verplant. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich so nicht sonderlich viel in meinen Ferien unternehmen konnte. Trotzdem war ich im Urlaub und meine Wochenenden waren umso vollgepackter. Ich bereue es aber auf gar keine Fall, mich für das Praktikum entschieden zu haben, denn es hat mir unglaublichen Spaß gemacht, ich habe viel gelernt und wurde wieder einmal in meiner Studienwahl bestätigt.
Am ersten freien Montag nach meinem Praktikum habe ich mich zur Belohnung dann aber in Begleitung meiner Mutter auf zum Shoppen gemacht und mich für die kommende Herbst- und Wintersaison eingedeckt. Ein paar kuschelige Pullover und Schals haben nämlich defintiv noch einen Platz in meinem Kleiderschrank verdient. Meine Errungenschaften möchte ich euch heute zeigen. 90% meiner Ausbeute ist tatsächlich von der Marke Only, da diese schon immer zu meinen Favoriten zählt und auch preislich noch absolut im Rahmen liegt. Los geht's!

Die beiden flauschigen Pullis sind von Only und ich LIEBE sie! Sie sind so unglaublich weich, ich könnte sie den ganzen Tag anfassen. Der altrosa Pulli überzeugt vor allem durch seine außergewöhnliche Farbe. Der graue hingegen besticht durch seinen besonderen Schnitt - etwas kürzer, kastig und mit angedeuteten Fledermausärmeln
Die extrem kuschelige, etwas längere, dunkelgraue Weste ist perfekt für kältere Herbstabende geeignet und auch das schlichte rostrote Langarmshirt sieht durch die Farbe wunderbar herbstlich aus. Beides von Only und Basics, die ich nicht mehr missen möchte.
Zugegeben ich bin ein riesengroßer Schalfan. Am liebsten würde ich von jedem Shoppingtrip einen mit nach Hause nehmen, aber irgendwann würde mein Schrank dann wohl nur noch aus Schals bestehen, was auch wieder nicht so ganz optimal wäre. Schals sind auch ein Grund, warum ich mich bereits so auf die kühleren Jahreszeiten freue, denn so trage ich meine persönliche Kuscheldecke immer mit mir herum. Der rot-blau-beige ist - was für eine Überraschung - von Only. Der grau-weiße hingegen - und das ist tatsächlich eine Überraschung - ist von Takko. Er ist so unfassbar weich und fühlt sich so gut an, dass ich ihn am liebsten gar nicht mehr ablegen würde. Zudem passt er zu fast jeder Outfit-Kombination. Definitiv ein absoluter Glückskauf!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen